Jahresplanungen und Feste

Fotolia_gemeinsam_feiernSchule besteht nicht nur aus sturem Lernen, sondern eine Schule „lebt“ auch von  besonderen Aktionen und Festen. Deshalb gibt es an der Roßbergschule zahlreiche feste „Events“, die einfach zum Schullleben dazugehören. Hierzu gehören beispielsweise das jeden Freitag stattfindende Wochenlob, bei dem die Kinder für besondere Leistungen eine individuell gestaltete Loburkunde erhalten. Die Kinder haben die Möglichkeit das Wochenlob als „Bühne“ zu nutzen, um Gedichte, Sketche, Lieder und Tänze vorzuführen.

Wichtige Termine sind auch die jährlich stattfindenden Schulfeste, Sportfest auf der Schütte, Bundesjugendspiele, Wintersporttage, Teilnahme am „Horber Advent“, das Tischkickerturnier der SMV und Auftritte des Schulchors. Besondere „Leckerbissen“ sind die Tage, an denen Professor Balthasar Novák von der UNI Stuttgart Klassen mit besonderen Themen im Rahmen einer kleinen „Kinder-UNI-Vorlesung“ in seinen Bann zieht.