03.04.2019 Schülermesse in der Fastenzeit

Am Mittwoch, den 03. April feierte die Schulgemeinschaft der Roßbergschule zusammen mit den Bewohnbern des Seniorenheims und den Besuchern aus der Kirchengemeinde, Eltern, Großeltern eine Schülermesse mit dem Thema „Pflaster für meine Seele“.

Verletzungen, die einem das Leben schwer machen, die den Blick auf Neues und Schönes verstellen, Situationen, in denen man die Hoffnung verliert, das alles kann sich verändern, wenn da einer ist, der für dich da ist und dich davon befreit. So einer ist Jesus. Er heilt Kranke, befreit Menschen von ihrer Schuld, holt Einsame aus ihrer Isolation. Er wirkt wie ein Pflaster auf unserer Seele,

Pfarrer Dr. Elmar Morein ging auf dieses Thema in seiner Ansprache ein, das die Klasse 4 mit einer Geschichte vom Band im Apfelbaum noch vertiefte. Der Schulchor unter der Leitung von Peter Straub, wurde durch seinen Kollegen David Daltoe und dem Schüler Lukas instrumental unterstützt.

Andere Schüler brachten sich mit Liedern, Fürbitten und Texten ein. Am Schluss bekam jeder Gottesdienstbesucher einen Gebetstext mit Pflaster geschenkt. So sollten sie sich daran erinnern, dass jeder für den anderen zur Stütze werden kann und dass Gott schon da ist, wenn wir ihn brauchen.


>>> Zur Übersicht
  • News

    Featuring Top 10/690 of News

    Alle News

  • Downloads

    Ferienpläne, Schulordnung,
    Anträge, etc zum PDF-Download.
    ... zu den Downloads