Spende Tennis

Im Juli 2011 fand in Horb-Bildechingen das 19. AHG-Tennisturnier statt, bei dem junge Tennistalente aus verschiedenen Ländern um Weltranglistenpunkte und Preisgelder kämpften. Der Tennisclub Bildechingen organisierte dabei wie jedes Jahr mit seinem Turnierförderverein eine Tombola. Der Erlös der verkauften Lose wird dann einem caritativem Zweck gespendet.

In diesem Jahr kam der Förderverein der Roßbergschule in den Genuss. Nach Abschluss des einwöchigen Turniers fand am Sonntag, den 24. Juli die Siegerehrung sowie die symbolische Scheckübergabe an den Förderverein statt.

Bei der Scheckübergabe waren Schulleiter Joachim Straub und der zweite Vorsitzende Georg Bailer anwesend. Herr Bailer bedankte sich im Namen des Fördervereins und der Schule für die großzügige Spende in Höhe von 1000 Euro.

AHG-Scheck                       

Bild (von links): Frau Eva Michael (Vorsitzende des Turnier-Fördervereins), Frau Gabi Oberländer, Frau Lisa Müller, Joachim Straub, Georg Bailer, vorn: der fleißige Loseverkäufer Jan Akermann