07.11.2018 Gottesdienst mit Weihbischof Kreidler

Am Mittwoch, den 07. November fand in der Auferstehung-Christi-Kirche auf dem Hohenberg ein Gottesdienst mit dem Weihbischof Dr. Johannes Kreidler statt. Dieser Gottesdienst wurde wie immer von der Religionslehrerin Gudrun Birkenberger mit vielen Schülern im Unterricht vorbereitet, sodass Schüler unterschiedlicher Klassenstufen ihren Teil zum Gelingen des Gottesdienstes beitrugen. Musikalisch wurde der Gottesdienst vom Schulchor unter der Leitung von Peter Straub begleitet. Neben den Schülern der Roßbergschule besuchten zahlreiche Bewohner des benachbarten Altenheimes sowie Eltern und Bewohner des Stadtteil Hohenberg den Gottesdienst.

Am Anfang erzählte Dr. Kreidler etwas über Regeln und Gebote, die man im alltäglichen Leben befolgen sollte, damitdas Zusammenleben funktioniert. Er lenkte dann das Thema auf die zehn Gebote, die in der christlichen Religion eine bedeutende Rolle spielen. Eine Gruppe spielte später die Geschichte vom Bettler vor, in der ein König als Bettler verkleidet seine Untertanen besucht und sehen möchte, wie gut bzw. schlecht die Menschen in seinem Reich zueinander sind. Ziel des kleinen Schauspiels war es, auf den Spruch „Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!“ hinzuweisen.

Bilder. J. Eggert


>>> Zur Übersicht
  • News

    Featuring Top 10/671 of News

    Alle News

  • Downloads

    Ferienpläne, Schulordnung,
    Anträge, etc zum PDF-Download.
    ... zu den Downloads